Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Teichrosen Foto: Dr. Bernhard Kirchgessner

Grußwort

"unserer Hausherren"

Lie­be Gäs­te unse­res Hauses,

der Zug von Spec­trum Kir­che fährt wie­der: DEO GRA­TI­AS — Zwar noch mit ange­zo­ge­ner Hand­brem­se auf­grund der staat­li­chen Vor­ga­ben, aber er rollt wie­der und fährt! Wir hof­fen zuver­sicht­lich, dass wir 2022 wie­der vol­le Geschwin­dig­keit auf­neh­men und vie­le Men­schen mit an Bord neh­men können.

Neu an Bord ist seit Sep­tem­ber 2021 Dr. Mari­us Schwem­mer. Bis­her als Kir­chen­mu­si­ker in unse­rem Haus tätig, wirkt er nun als Dia­kon in Lit­ur­gie, Verkündigung und Kurs­an­ge­bo­ten mit.

Die Pan­de­mie mit zwei­ma­li­ger Schließ­zeit ging nicht spur­los an uns vorüber; weder per­so­nell, – es gab man­chen Wech­sel –, noch finan­zi­ell, denn wir müssen uns auf zum Teil stark gestie­ge­ne Prei­se im Lebens­mit­tel- und Ener­gie­sek­tor und auf einen Rückgang an Kir­chen­steu­er­mit­teln ein­stel­len. Das macht sich auch an den Prei­sen im neu­en Pro­gramm bemerk­bar – lei­der –, doch ist es unver­meid­lich. Wir bit­ten Sie freund­lich, dies mit­zu­tra­gen. So sichern Sie unse­re Exis­tenz, und wir kön­nen Ihnen wei­ter­hin ein gepfleg­tes Haus mit schö­nem Ambi­en­te und span­nen­de Kur­se mit Qua­li­täts­an­spruch anbie­ten, u. a. eine neue Vor­trags­rei­he zur Pas­sau­er Kir­chen­ge­schich­te mit Frau Prof. Dr. Han­ne­lo­re Putz.

Die KünstlerSeelsorge kann 2022 auf ihr 20-jäh­ri­ges Bestehen zurückblicken. In zwei Kon­zer­ten mit dem Hor­nis­ten Felix Klie­ser und dem Pia­nis­ten Boris Kus­ne­zow (30. April — ACH­TUNG: Ter­min­än­de­rung) sowie mit Bruck­ners e‑Moll Mes­se (25. Sep­tem­ber) wol­len wir die­sen erfreu­li­chen Anlass fest­lich würdigen.

Die Tür steht offen, Sie sind uns herz­lich willkommen!

Msgr. Dr. Bern­hard Kirch­gess­ner
Dr. Mari­us Schwem­mer
Dani­el Behringer